Gut zu wissen… (für Unternehmen)

FAQ | Karrieremesse FH>>next 2021

Die umfassenden Informationen für Aussteller finden diese in der Ausstellerinformation (mit Login zugänglich).

Messeinformationen & Standgebühren
Alle Infos zur Messe inkl. Standgebühren finden Sie hier zum Download.

Unser Unternehmen ist nur auf der Warteliste berücksichtigt, haben wir eine Möglichkeit, ohne Messestand bei der FH>>next präsent zu sein?
Für die Unternehmen auf der Warteliste wurden aufgrund der Nachfrage Plakatpräsentationen ermöglicht. Diese sind nach Freischaltung buchbar. Alle Informationen zu den Plakatpräsentationen finden Sie hier gesammelt zum Download.

Wie funktioniert die Anmeldung?
Wenn Sie noch keinen Account vom Vorjahr haben, müssen Sie sich für die Messe registrieren. Nach dem Login haben Sie die Möglichkeit, Ihren Wunsch zur Messeteilnahme zu hinterlegen und dabei auch schon den bevorzugten Tag auszuwählen. Jedes Unternehmen kann maximal an einem Messetag teilnehmen.
In einem weiteren Schritt werden Sie von der FH zur Messebuchung freigeschalten

Wie kann ich mich einloggen?
Mit einem registrierten Account können Sie einfach mit dem Link https://karrieremessen.fh-ooe.at/hagenberg/ausstellerbereich in Ihre personalisierte Ausstelleransicht wechseln oder Sie verwenden die Menüführung rechts oben auf der Hauptseite (drei waagrechte Striche).

Wann werden wir zur Messebuchung freigeschalten?
Mitglieder des Fördervereins (Hauptsponsoren) werden laufend freigeschalten (spätestens 3 Tage nach Voranmeldung, im August kann es urlaubsbedingt zu längeren Wartezeiten kommen).
Nicht-Mitglieder werden ab September freigeschalten und können eingeloggt unter Datenabfrage | FH OÖ Karrieremesse für IT & Medien (fh-ooe.at) die gewünschten Studiengänge bekanntgeben.

Was sind die Kriterien für die Freischaltung?
(betrifft nur Nicht-Fördervereins-Mitglieder) Für die finale Vergabe der Plätze werden wir hauptsächlich den Anmeldezeitpunkt berücksichtigen, zusätzlich sind die gewünschten Studienrichtungen ein Kriterium, da natürlich alle unsere Studierenden an jedem Messetag ein entsprechendes Angebot vorfinden sollen.

Mein Wunschtermin ist nicht mehr verfügbar. Besteht die Möglichkeit noch auf den gewünschten Termin zu kommen?
Falls ein anderer Messetag bevorzugt würde, können Sie diesen Wunsch bei der Packageauswahl unter „Anmerkungen“ noch angeben. Sollte ein Standplatz am bevorzugten Termin freiwerden, bekommen Sie per E-Mail (voraussichtlich Anfang/Mitte September) das entsprechende Angebot, den Messetag zu wechseln.

Wie erhalte ich den für mich passenden Standplatz?
Geben Sie bitte bereits bei der Packageauswahl im Feld „Anmerkung“ Ihre Anforderungen an den Messestand und Standwünsche bekannt. Diese werden nach Möglichkeit bei der Standzuteilung berücksichtigt.
Sollten Sie einen externen Messebauer beauftragen empfiehlt sich eine Teilnahme am ersten Messetag, hier ist (nach Rücksprache mit der Organisation) am Vortag bereits am Nachmittag der Aufbau möglich. Bitte beachten Sie unsere Auf- und Abbauzeiten: Aufbau am gebuchten Messetag 10-12 Uhr, Abbau am gebuchten Messetag bis 20 Uhr.

Wann erhalten wir die Bestätigung des Standplatzes?
Wir werden spätestens Anfang Oktober die Standplätze zuteilen und für allfällige Ausfälle eine Warteliste führen. Solle es im Oktober/Anfang November noch Änderungen bei Veranstaltungs- und Abstandsrichtlinien geben, ist eine Umplanung möglich. Wir versuchen dann, baldmöglichst die Informationen an die betroffenen Unternehmen zu geben.

Warum gibt es heuer einen Sonderpreis und ist die Teilnahme günstiger als bei der Präsenzmesse 2019?
Hagenberg verzichtet heuer auf das Messemagazin, es wird aber eine gedruckte Ausstellerübersicht vor Ort geben.

Was passiert, wenn die Messe kurzfristig abgesagt werden muss?
Wir planen eine Präsenzmesse, sollte kurzfristig coronabedingt eine Absage erfolgen müssen, werden digitale Ersatzangebote erarbeitet. Eine kurzfristige Umstellung auf eine digitale Messe im Format von 2020 ist aber nicht möglich.

Welche Sicherheits-/Hygienemaßnahmen sind einzuhalten?
Die geltenden und aktuellen Maßnahmen werden rechtzeitig zugesendet. Derzeit gehen wir von derzeitig gültigen Maßnahmen (3-G-Nachweis, Mund-Nasen-Schutz bei Unterschreitung des vorgegebenen Sicherheitsabstands) aus.